Wintergärtenbau

Aufgrund eigener Bedürfnisse, habe ich mich intensiv dem Bau von Wintergaerten befaßt.

Bei regulären Wintergärten gibt es für mich zwei gravierende Nachteile:

1. Die Kosten: ein festverbauter Wintergarten ist kostenintensiv, braucht Genehmigungen, Beschattung, Belüftung etc.

2. Die Temperatur: um ein übermäßiges Erhitzen des Wintergartens zu verhindern, muss man entweder zusätzlich Beschatten oder wieder kostspielige Belüftungsmöglichkeiten schaffen.

Zum Bau von Wintergaerten verwende ich strapazierfähigen PVC Planen und reguläre Fensterfolien.

Die Vorteile dieser Bauweise liegen primär in den Kosten im Vergleich zu einer festverbauten Variante, aber auch die Möglichkeit einzelne Elemente zu entfernen um auch im Sommer wohl temperiert 'drinnen' sitzen zu koennen. Sollte das Wetter dennoch umschlagen, sind diese Elemente durch Befestigungen aus dem Marinebereich mit wenigen Handgriffen wieder eingesetzt.